EinkaufswagenSchließen (Esc)

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.

Vergewaltigung der Sabinerinnen von Giambologna aus Marmor - Statuette 28 cm

€62.00
save 0
Steuern inklusive.

Versand innerhalb von 30 WerktagenAffrettati solo -10 disponibili

Beschreibung

„Raub der Sabinerinnen“ ist eine Reproduktion des gleichnamigen Werkes aus Carrara-Marmor (1574-1580) von Giambologna. Die berühmte Skulptur des Raubs der Sabinerinnen stellt den Schauplatz der berühmten Entführung durch die Römer dar und ist in einem Gewirr von Figuren dargestellt, die mit großer Spannung übereinander zu klettern scheinen.

Das Meisterwerk des flämischen Künstlers Giambologna aus dem 16. Jahrhundert stellt eines der ältesten, sagenumwobenen Ereignisse in der Geschichte Roms dar: die Vergewaltigung der Sabinerinnen, ein sehr beliebtes Thema in der Spätrenaissance. Die vom Virtuosen Giambologna mit großem technischen Können geschaffene Skulpturengruppe drückt das gesamte Drama von Vicenza aus: vom Schock des betagten Vaters Sabino über das Mädchen, von der extremen Anspannung des jungen römischen Soldaten bis hin zur Spitze dieses Turms von Körpern, die in der Verzweiflung der Frau gipfelten, die, wie viele ihrer Schwestern, nicht in der Lage war, sich aus dem Griff des jungen Mannes zu befreien.

Ein Hauch von Antike für Ihr Zuhause.

  • Material: neu zusammengesetzter Carrara-Marmor
  • Von Hand patiniert
  • Sockel: Marmor
  • Abmessungen: Höhe 28 cm x Breite 8 cm x Tiefe 8 cm  
  • Gewicht: 0,800 kg
Original sculpture of Giambologna, "Rape of Sabine".

    Hergestellt in Italien

     

    Versand

    Rückgabe und Umtausch

    Zahlungsmethoden:
    • American Express
    • Apple Pay
    • Google Pay
    • Maestro
    • Mastercard
    • PayPal
    • Shop Pay
    • Union Pay
    • Visa
    Teilen auf
    Fragen Sie nach Produktinformationen

    Potrebbero piacerti anche questi prodotti