EinkaufswagenSchließen (Esc)

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.

Museum Shop Italy

Armilla in Herculaneum Hemisphäre Armband 925 Versilbert 18 Karat Gold

€470,00
save 0
Steuern inklusive.


Versand innerhalb von 20 WerktagenBeeilen Sie sich nur 4 verfügbar

Beschreibung

Die überraschenden Ausgrabungskampagnen am alten Strand von Herculaneum (1980-1999) haben eine große Anzahl von Juwelen zurückgegeben. Auf den Skeletten der Flüchtlinge wurden goldene Juwelen gefunden, darunter Halsketten, Ohrringe in verschiedenen Formen, die manchmal mit Perlen und Armilles von feiner Verarbeitung angereichert sind. Wenn Ausnahmefälle von besonders feinen Gegenständen und Schmuck ausgeschlossen sind, spiegeln die am alten Strand ans Licht kommenden Ornamente den sozialen Status der Bürger der Mittelklasse wider. In der Stadt waren sicherlich lokale Handwerker tätig, die sich dem Import luxuriöser Rohstoffe sowie der Verarbeitung und dem Verkauf wertvoller Güter widmeten. Dieselbe Art von Juwel findet man auch im Haus der Venus in einem Bikini in Pompeji. Kopie von der originalen Fundkatze. Nr. 3647 der Superintendenz von Pompeji. Erhalten im Archäologischen Museum von Neapel.

Material: 18 Karat vergoldet 925 Silber

Gewicht: ca. 66,5 g

Größe: 19,5 x 3,5 cm

Bibliographie:
" Pracht. Luxus in Ornamenten in Herculaneum ", herausgegeben von Francesco Sirano.
" Weibliche Schönheit in Pompeji. Kosmetik und Ornamente ", herausgegeben von Antonio D'Ambrosio.
" Die Sammlungen des Nationalmuseums von Neapel ", vom Pedicini Photographic Archive.

Handgemachtes Produkt hergestellt in Italien.

Sendung

Rückgabe und Umtausch

Zahlungsmethoden:
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • Visa
Teilen auf

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen